Knapper Heimsieg | Drucken |
Freitag, den 05. November 2021 um 00:00 Uhr

banner_spielbericht_729_neu.JPG

A-Klasse 5 Bayreuth-Kulmbach, 13. Spieltag, 05.11.2021

TSV Kirchenlaibach-Speichersdorf 2 - SV Schreez  2:1 (0:0)

von Christian Sendelbeck

Im ersten Spiel unter der neuen Flutlichtanlage rang der TSV Kirchenlaibach den Tabellenzweiten in einem sehenswerten Spiel nieder. Die Treffer fielen erst in der Schlussphase. Zuvor hatten beide Teams, die sich auf Augenhöhe begegneten, mehrere Tormöglichkeiten. Dass die Gastgeber dabei zahlenmäßig die Nase vorn hatten, überraschte. Insgesamt ein verdienter Sieg einer Mannschaft, die wie aus einem Guss auftrat.


TSV Kirchenlaibach-Speichersdorf 2: Lauterbach I., Tischhöfer S., Walter, Malzer, Preissinger, Dötsch, Preißinger T., Busch A., Bauernfeind, Gräbner, Knie / Kettel, Ziegler, Pfau (75.), Hoffmann (69.), Kaußler (75.), Preissinger B. (85.)
SV Schreez: Schreiner, Nützel, Opel Michael., Reuschel, Schiller T., Schiller N., Pensel Y., Neuner, Tanner, Lugert, Wölfel / Fuchs, Kolb, Lauterbach, Bauer Julian. (13.), Reuschel (76.), Veit (82.)
Tore: 1:0 Hoffmann, Foulelfmeter (84., Bauernfeind), 1:1 Neuner (88., Wölfel), 2:1 Gräbner (90., Preissinger B.)
Gelbe Karten: Gräbner - Foulspiel (55.), Preißinger T. - Foulspiel (61.), Pfau - Foulspiel (79.) / Schiller N. - Foulspiel (32.), Reuschel - Foulspiel (84.)

Zuschauer: 45 | Schiedsrichter: Thomas Masel (SV Heinersreuth)

  • Zugriffe: 404
  • Zugriffe: 416
  • Zugriffe: 424
  • Zugriffe: 428
  • Zugriffe: 417
  • Zugriffe: 430
  • Zugriffe: 407
  • Zugriffe: 437
  • Zugriffe: 429
  • Zugriffe: 452
  • Zugriffe: 422
  • Zugriffe: 429
  • Zugriffe: 418
  • Zugriffe: 447
  • Zugriffe: 389